Matchplay: Viertelfinalisten stehen fest >
< 3. Turnier der Peter Hahn Ladies Tour
26.07.2019 10:20

AK50: Zweiter Spieltag in Varmert


Das Team des Golfclubs Wittgensteiner Land schaffte, wie bereits am ersten Spieltag, wieder den zweiten Platz in der Mannschaftswertung und festigte somit auch den zweiten Rang in der Gesamtwertung. Hier wurde der Vorsprung auf Rang drei sogar ausgebaut.

Die Heimmannschaft Varmert brachte alle sechs Spieler unter den sieben Besten in der Einzelwertung. Peter Schmidt vom GC Wittgensteiner Land war der Einzige, der diese Phalanx durchbrechen konnte und mit sehr guten 82 Schlägen sowohl die Netto- als auch das Bruttowertung gewinnen konnte.

Daneben für uns am Start: Rainer Achenbach (91 Schläge), Michael Honndorf (96), Matthias Heß (101), Thomas Zaun (103) und Peter Kohl (110).